Nachrichten der Polizei Hannover

Ratgeber Internetkriminalität

  • Angebliche Whatsapp-Familien-Kontakte bitten erneut um Hilfe bei Überweisung
    Die Masche ist nun bereits seit Juni 2021 im Umlauf. Die Täter geben sich über einen Whatsapp-Chat als Sohn oder Tochter der angeschriebenen Person aus und täuschen digitale Probleme vor. Im weiteren Verlauf wird um Hilfe bei einer oder mehreren Online-Banküberweisungen gebeten. Diese Betrugsart [...]
  • Anrufe von angeblich Europol oder Interpol
    In den letzten Tagen bekommen wir vermehrt Hinweise von verschiedenen Polizeidienststellen aus Niedersachsen und von Betroffenen bundesweit, dass bei den Betroffenen Anrufe eingehen, bei denen sich die Gesprächspartner als Mitarbeiter von Europol oder Interpol ausgeben. Angeblich würde es Unstimmi [...]
  • Russland Sanktionen – gefälschte Bitcoin Mail und weitere Maschen
    Die aktuelle Lage in der Ukraine bringt nun auch Cyberkriminelle dazu, passende Phishingmails zu verfassen. So täuschen die Täter u.a. eine Meldung der Plattform bitcoin.de vor. Ebenfalls wird in weiteren Mails die Investition in Bitcoins angeraten und erste unseriöse Spendenaufrufe werden versch [...]
  • Mail von Börsenaufsichtsbehörden bzw. https://boersenaufsicht.center/ erhalten?
    Betrügereien mit Cryptowährungen scheinen derzeit zu boomen. Immer wieder versuchen die Täter, Bürgerinnen und Bürger dazu zubringen, Geld in Cryptowährungen zu investieren. Leider gibt es viele Mails und Internetseiten, die den geneigten Investor in eine Fall locken. Wir berichteten u.a. hier [...]
  • Kleinanzeigenbetrug mit Abfrage von Kreditkartendaten und Geldbotendiensten
    Kleinanzeigenverkäufe scheinen derzeit zu boomen. Entsprechend viele Meldungen bekommen wir auch zu den verschiedenen Betrugsdelikten. Die bisher bei uns genannten Varianten sind weiterhin gültig und werden von den Tätern immer noch ausgenutzt. Eine Übersicht dazu haben wir am Ende dieses Beitra [...]
  • Vorladung von Europol, Europäisches Polizeiamt oder Interpol per Mail bekommen?
    Update Mai 2022. Derzeit kursieren wieder einige Mails, die vorgeben, von Europol, Interpol, dem Europäischen Polizeiamt, Bundespolizei, Polizei Berlin, Bundesministerium der Verteidigung usw. zu sein. Die Mails mit Betreff wie „Vorladung vor Gericht“ „Krim/VER/REG/VORLADUNG/Nr. 07006…-Wich [...]
  • Phishing im Bereich Online-Banking – Sparkasse, VR-Bank, TFBank, Targobank
    Täglich sind diese Mails im Umlauf – Phishingmails, die es auf Kunden von Banken, Sparkassen und anderen Kreditinstituten abgesehen haben. Hierbei verwenden die Täter wie so oft Namen, Logos und Design von weit verbreiteten Unternehmen. Manchmal sind aber auch weniger Bekannte dabei. Gerade in C [...]
  • Gefälschte Mail im Namen des BKA im Umlauf
    Das Cyberkriminelle auch die Namen von Behörden für ihre Zwecke missbrauchen ist auch keine Seltenheit. Erst kürzlich kam es zu gefälschten Anrufen im Namen des BKA. Das Bundeskriminalamt selber warnte auf der eigenen Homepage vor dieser Masche. Nun sind Mails im Umlauf, die vorgeben, vom BKA zu [...]
  • Betrüger bringen Deutsche Anleger ums große Geld
    Viele Menschen sind heute nahezu täglich im Internet unterwegs, auch Verbrecher sehen diese Entwicklung und begehen diverse Straftaten zunehmend über das Internet. Es entstehen stetig neue Betrugsmaschen. Eine solche Abwandlung ist die betrügerische Form des Online-Tradings bzw. des CFD-Tradings. [...]
  • Betrügerische Kleinanzeigenkäufer fälschen Mails von Bank, Logistikunternehmen und Polizei
    Die Masche ist eigentlich nicht neu. Die Täter werden jedoch immer dreister und versuchen auf verschiedenen Wegen, glaubhaft zu wirken und den Verkäufer zu Geldüberweisungen zu bewegen. Bisher warnten wir in der Regel immer vor Tätern, die bei Verkaufsanzeigen in Kleinanzeigenportalen sofortiges [...]
  • Phishingmail im Namen der Volksbank sagt „Unberechtigte Lastschriften zurückbuchen“
    Vermehrt können wir derzeit Phishingmails mit dem Betreff „Unberechtigte Lastschriften zurückbuchen“ feststellen, die den Anschein erwecken sollen, von den Volksbanken Raiffeisenbanken zu stammen. Die Täter behaupten darin, dass das Konto vorübergehend gesperrt sei, da unberechtigte Lastschr [...]
  • Betrüger locken mit Festgeldvertrag im Namen der Postbank und Domain posttagesgeldbank.de
    Aktuell versuchen Täter an Identitäten und Bankdaten zu gelangen, indem lukrative Festgeldverträge telefonisch ankündigt, im Anschluss per Mail versendet werden und die Täter dann auf eine passende Rückantwort warten. Eine Besucherin unserer Seite informierte uns über eine aktuelle Betrugsmas [...]
  • Kleinanzeigenverkäufer aufgepasst – Betrüger wollen Bestellung als Geschenk plus Guthabenkarte
    Betrüger fordern zusätzlich zum Kauf von Guthabenkarten auf. In den letzten Tagen bekommen wir immer wieder Hinweis auf eine Masche, die erneut in Kleinanzeigenportalen die Runde macht. Angebliche Kaufinteressenten bekunden hohes Interesse an einem Produkt, welches ein Verkäufer in Kleinanzeigenp [...]
  • Betrug bei Wohnungssuche – Vorsicht vor falschen Vermietern
    Update April 2022 – Cyberkriminelle geben sich weiterhin als seriöse Vermieter aus und versuchen so an Daten und Geld von potentiellen Mietern zu gelangen. Mit gefälschten Ausweisen und frei erfundenen Geschichten bauen die Täter eine Vertrauensbasis auf und locken die potentiellen Mieter in di [...]
  • Täter erfragen wieder WhatsApp-Codes und übernehmen Accounts
    Im Dezember 2020 warnten wir hier vor kriminellen Accountübernahmen bei WhatsApp. Die Täter verschickten im Namen bereits gehackter Personen eine Nachricht und baten um die Weiterleitung eines sechsstelligen Codes. Nun macht diese Masche scheinbar erneut die Runde. „Hello sorry, ich habe dir ver [...]

powered by RSS Just Better 1.4 plugin

Polizeidirektion

powered by RSS Just Better 1.4 plugin

Bundespolizeidirektion

powered by RSS Just Better 1.4 plugin

Bundespolizeiinspektion

powered by RSS Just Better 1.4 plugin

LKA Niedersachsen

powered by RSS Just Better 1.4 plugin

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen